New World
28.09.2021

New World: Goldhandel wegen Exploits ausgesetzt & Strafen angekündigt

Geschrieben von Telias am 02.11.2021 um 16:05

Ein aktueller Exploit schlägt gerade hohe Wellen in New World. Mit diesem Exploit ist es möglich Gold bzw. Taler zu vervielfachen, was auch einige Spieler bereits genutzt haben. Aus diesem Grund ist der Goldhandel in New World derzeit ausgesetzt. Deaktiviert wurden folgende Dinge im Spiel:

  • Währung verschicken
  • Gildenkasse
  • Handelsposten
  • Spieler-zu-Spieler-Handel

Werden Spieler in New World bestraft, die diesen Exploit ausgenutzt haben? Amazon hat bereits Strafen angekündigt, dabei aber keine genauen Details genannt. Zudem werden sämtliche Gewinne, die unerlaubterweise in New World erwirtschaftet wurden wieder entfernt.

Hi all,

We are aware of a possible gold duplication exploit that has been circling and we are temporarily disabling all forms of wealth transfer between players (ie. sending currency, guild treasury, trading post, player to player trading).

Any player that has engaged in the use of this exploit will be actioned against.

Once the gold duplication exploit has been investigated and we are ready to turn on wealth transfer again, we will update this post.

Thank you for your understanding.

Quelle: Amazon

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

New World is trademark or registered trademark of Amazon Game Studios in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum