New World
28.09.2021

New World: Das Winterkonvergenz-Fest kommt

Geschrieben von Telias am 03.12.2021 um 12:14

Amazon hat nun neue Inhalte für New World angekündigt. Diese werden derzeit auf den öffentlichen Testrealms von New World getestet. Dazu gehört auch ein zeitlich befristetes Ingame-Event. Weitere Infos bekommt ihr aus den offiziellen Patchnotes zum kommendenden New World Patch. Vorab aber noch die Highlights zusammengefasst.

  • Winterkonvergenz-Fest
  • Eishöhlen erscheinen in ganz Aeternum
  • Neue Aufgaben
  • Neue Tagebuchkategorien
  • Kompetenz und Gips-System
  • Fähigkeitstalent
  • Änderungen bei der PvP-Spielbalance
dddd

Hallo Abenteurer!

Aeternum ist eine Welt, die sich immer weiterentwickelt und dementsprechend arbeiten wir ständig daran, unseren Spielerinnen und Spielern neue Features, Inhalte und Änderungen zu liefern. Wie bei den Vorbereitungen auf unser letztes großes Update möchten wir euch alle erneut dazu einladen, in der nächsten Runde unseren öffentlichen Testbereichs dabei zu sein!

Neuer zeitlich befristeter Inhalt

Winterkonvergenz-Fest

New World Winterkonvergenz-Fest

In Aeternum ist das Winterkonvergenz-Fest gekommen! Diese Zeit ist gekennzeichnet von verstärktem Schneefall und Nordlichtern (Aurora Borealis) am Himmel. Es ist eine Zeit der Dualität und der Gegensätze, denn der Yeti, auch bekannt als Winterwanderer, sucht das Land heim. Während in den Siedlungen zum Jahreswechsel Geschenke ausgetauscht werden, tobt jenseits der sicheren Mauern ein eisiger Krieg zwischen den positiven Aspekten des Winters (Schlaf, Durchhaltevermögen), verkörpert durch die positive Seite des Winterwanderers, und den negativen Aspekten des Winters (Tod, Stagnation), verkörpert durch die negative Seite des Winterwanderers. Spieler sammeln für den Winterwanderer in wiederholbaren Events auf der ganzen Insel Wintermarken und können diese in einem festlichen Shop mit seltenen und kosmetischen Gegenständen abliefern. Mit jeder gesammelten und abgelieferten Marke wird die positive Seite des Winterwanderers stärker.

Die eisigen Winde und der Winterwanderer bringen neue Rüstungen, Waffen, Möbel, Verbrauchsgegenstände und Skins mit sich, sowie ein reizendes „Bescherungs“-Emote; alles im Stil des Aeternum-Feiertages Winterkonvergenz gehalten!

Winterdörfer

Der Winterwanderer hat vier Dörfer errichtet, um überall für festliche Winterkonvergenz-Stimmung zu sorgen. Besuche diese Dörfer in Immerfall, Königsfels, Webermoor und Lichtholz, um den Winterwanderer zu treffen und seine festlichen Aufgaben zu erledigen!

Aktivitäten zur Winterkonvergenz

  • Der Geist der Konvergenz –

    Komm in Festtagsstimmung und hilf mit, deine Lieblingssiedlung festlich zu schmücken.

    • Der Geist der Konvergenz ist ein spezielles Stadtprojekt, bei dem Spieler besondere Stadtprojektaufgaben erledigen, um den Baum des Lichts aufzuwerten und bessere tägliche Belohnungen zu erhalten.

  • Verlorene Geschenke suchen –

    Das freche Eisvolk treibt überall in Aeternum Schabernack und stibitzt Geschenke.

    • Überall in der Welt verstreut gibt es verlorene Geschenke, die in den Feiertagshütten der Winterdörfer gegen Wintermarken zurückgegeben werden können.

  • Glitzerit sammeln –

    Zu dieser Jahreszeit fallen unzählige hell leuchtende und glitzernde Glitzeritmeteore vom Nachthimmel. Doch Vorsicht: Sie sind ebenso zerstörerisch wie schön.

    • Glitzeritschauer sind ein neues zufälliges und dynamisches Ereignis, das nachts in ganz Aeternum auftreten kann. Halte Augen und Ohren offen, wenn du durch die Gebiete suchst, in denen die Schauer am häufigsten sind. Die gesammelten Kristalle kannst du in den Feiertagshütten der Winterdörfer gegen Wintermarken eintauschen. Viel Spaß bei der Suche!

Eishöhlen

New World Eishöhlen

Das Verlangen des Winterkriegers nach ewigem Winter lässt überall in Aeternum Eishöhlen erscheinen. Das sind verschneite, eisige Höhlen, deren Kräfte der Yeti nutzt, um das Land zu vereisen und einzuschneien. Wenn der Winterkrieger nicht gestoppt wird, verwandelt er ganz Aeternum in eine riesige Eiswüste. Diese Höhlen bleiben nach dem Event als Narben im Land zurück – Quellen der Wintermagie, die auch dann nicht schmelzen, wenn der Krieger besiegt wird.

Neuer Inhalt

Neue Aufgaben

Neben den neuen Aufgaben durch den Winterwanderer zum Konvergenz-Fest gibt es auch mehrere neue Gebietsaufgaben im Rahmen von Nebengeschichten an der Unsteten Küste und im Klagental. Dieses Update bringt auch eine neue Reihe von Aufgaben im Zusammenhang mit Häusern. Um diese zu beginnen, suche nach Abschluss der Aufgabe „Herankriechende Verderbnis“ in der Haupthandlung den Architekten Giacomo Altoviti in der Nähe deiner Startsiedlung auf. Weitere Aufgaben mit Giacomo Altoviti werden freigeschaltet, wenn du in der Stufe aufsteigst und deinen Gebietsruf verbesserst.

Neue Tagebuchkategorien

Es gibt im Tagebuch neue Kategorien für Aufgaben für epische Waffen und Rüstung und Fähigkeitsfortschritt. Dazu gibt es auch neue Kartenmarkierungen für alle Aufgabentypen.

Neue Features

Kompetenz und Gips-System

Basierend auf Feedback zum High-Watermark-System und unserem Wunsch, das Endgame spannend und abwechslungsreich zu gestalten, haben wir das Endgame massiv überarbeitet. Wir haben den neuen Rohstoff Gips eingeführt, den du täglich durch eine Vielzahl von Aktivitäten (benannte Bosse in der offenen Welt, Expeditionsbosse, Außenpostensturm, Arenen, Verderbnisausbrüche usw.) bekommen kannst. Jede Aktivität bringt eine andere Art von Gips, aus dem ein Gipskugel hergestellt werden kann. Diese Kugeln können dann zu Gipsabgüsse jedes Waffen-, Rüstungs- oder Schmucktyps gemacht werden. Das Öffnen eines Gipsabgüsse garantiert einen Erfahrungsschub und Ausrüstung dieses Typs. Wir haben außerdem „High Watermark“ in „Kompetenz“ umbenannt und zeigen nun die aktuelle Kompetenzstufe für jeden Platz des Avatars im Inventar an, damit Spieler ihren Fortschritt leicht nachverfolgen können. Wir zeigen auch ein Stufenaufstiegs-Banner, wann immer sich deine Kompetenzstufe erhöht. Und wir haben wir zwei neue Endgame-Orientierungspunkte hinzugefügt, in denen Spieler sich schwierigen Herausforderungen stellen und versuchen können, mit Gegnern der Stufe 66 und Elite-Truhen ihre Kompetenz weiter zu steigern. Sowohl Heimtücke in Edenhain als auch der Kaiserliche Palast/Nördliche Dynastien-Schrein wurden auf Stufe 66 erhöht.

Fähigkeitstalent

Wir wollen weiterhin die Anstrengungen beim Herstellen von Gegenständen für dich, deine Freunde oder den Handel im Handelsposten belohnen. Deshalb haben wir Fähigkeitstalent eingeführt!

  • Wenn du Stufe 200 in einer Fähigkeit erreichst, werden im Stufenaufstiegskreis 3 Markierungen im gleichen Abstand voneinander angezeigt.

  • Wenn du EP für Fähigkeiten verdienst, schreitest du in diesem Kreis voran und wenn du eine der Markierungen erreichst, bekommst du einen Behälter mit nützlichen Gegenständen, die (vorwiegend) relevant für Fähigkeiten sind, wie etwa Herstellungsmods, besondere Zutaten und sogar Baupläne und andere Pläne!

  • Mit jeder Markierung werden die Behälter spektakulärer und bringen mehr Belohnungen.

  • Wenn du genug EP sammelst, um den ganzen Kreis auszufüllen, steigt der Talentzähler um 1. Anhand des Zählers siehst du, wie oft du auf höchster Stufe bereits aufgestiegen bist.

  • Mit diesem System haben wir auch eine neue Art von Belohnung eingeführt: Ausrüstungsschemas.

    • Ausrüstungsschemas sind Herstellungsartefakte, mit denen ihr garantiert einen Gegenstand mit Rüstwert 600 und speziellem Aussehen herstellen könnt.

    • Schemas benötigen eine große Menge mächtiger Herstellungsrohstoffe, garantieren dafür aber einen Gegenstand mit RW 600.

    • Auch bei Schemas werden Effekte ausgewürfelt und Spieler können das Ergebnis wie üblich mit Herstellungsmods und Azoth beeinflussen.

    • Es gibt eine kleine Chance, dass Ausrüstungsschemas in Arkana-, Waffenschmiedekunst-, Rüstungsschmiedekunst- und Technik-Talent-Belohnungstruhen erscheinen.

Änderungen bei der PvP-Spielbalance

Ein Fehler in unserer ursprünglichen Formel für PvP-Schaden hat dazu geführt, dass niedrigere Ausrüstung bei der Schadensabwehr wirksamer war. Wir haben die Formel daher überarbeitet. Wir freuen uns auf dein Feedback dazu.

  • Überarbeitete Formel für PvP-Schaden

    • Bei der Berechnung der Schadensabwehr durch Rüstung wird nun der gegnerische Rüstwert statt deines durchschnittlichen Rüstwerts herangezogen.

    • Als Ausgleich für den Unterschied bei der Abwehr durch Rüstung haben wir den Schaden, den Spieler mit niedrigerer Stufe bei jenen mit höherer Stufe verursachen, erhöht und den Schaden, den Spieler mit höherer Stufe bei jenen mit niedrigerer Stufe verursachen, verringert.

  • Boni auf kritischen Schaden

    • Boni auf kritischen Schaden durch Meisterschaft oder Effekte wirken nun additiv, nicht mehr multiplikativ. Im Schnitt reduziert das den Schadensbonus um einen geringen Prozentsatz.

  • Puffer: Wir haben uns alle Waffen angesehen und den Puffer für Ausweichen, Fertigkeiten und einfache Angriffe angeglichen. Der überarbeitete Puffer beginnt mit dem ersten Frame des Angriffs, der Schaden verursachen würde, oder mit dem ersten Wirken-Frame bei Fertigkeiten, die keinen Schaden verursachen.

Quelle: Amazon

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2021-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

New World is trademark or registered trademark of Amazon Game Studios in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum